Navigation

Architekturen der Digitalen Signalverarbeitung

Dozent/in

Details

Zeit/Ort n.V.:

  • Do 08:15-09:45, Raum EL 4.14 (außer 01.01.1970)

Studienfächer / Studienrichtungen

  • WPF CME-MA ab Sem. 2
  • WPF ME-MA-MG4 ab Sem. 1
  • WPF EEI-MA-AET ab Sem. 1
  • WPF EEI-MA-MIK ab Sem. 1
  • WPF EEI-BA-AET ab Sem. 5
  • WPF EEI-BA-MIK ab Sem. 5
  • WPF WING-MA ab Sem. 1
  • WPF WING-MA-ET-IT ab Sem. 1
  • WPF IuK-MA-REA-EEI ab Sem. 1
  • WPF ICT-MA-ES ab Sem. 1
  • WPF ME-BA-MG4 ab Sem. 3
  • WPF CME-MA ab Sem. 2

Prerequisites / Organizational information

Vorlesung: Englisch
Unterlagen zur Vorlesung: wahlweise Englisch oder Deutsch
Prüfungssprache: Englisch
Die Prüfung wird als E-exam durchgeführt.

Inhalt

  • Basis-Algorithmen der Signalverarbeitung

(FFT, Fensterung, Digitale FIR- und IIR-Filter)
  • Nichtideale Effekte bei Digitalfiltern

(Quantisierung der Filterkoeffizienten, Quantisierte Arithmetik)
  • CORDIC-Architekturen

  • Architekturen für Multiratensysteme (Abtastratenumsetzer)

  • Architekturen digitaler Signalgeneratoren

  • Maßnahmen zur Leistungssteigerung (Pipelining)

  • Architekturen digitaler Signalprozessoren

  • Anwendungen

ECTS-Informationen

Credits

5

Inhalt:

- Basic algorithms of signal processing (FFT, windowing, digital FIR and IIR-filters)
- Non-idealities of digital filters (quantization of filter coefficients, fixed-point arthmetic)
- CORDIC-architectures
- Architectures of systems with multiple sampling rates (conversion between different sampling rates)
- Digital signal generation
- Measures of performance improvement (pipelining)
- Architecture of digital signal processors
- Applications

Zusätzliche Informationen

Erwartete Teilnehmerzahl: 39