Florian Probst

Florian Probst, M. Sc.

Department Elektrotechnik-Elektronik-Informationstechnik (EEI)
Lehrstuhl für Technische Elektronik

Raum: Raum 03.235
Cauerstraße 9
91058 Erlangen

Lebenslauf

Florian Probst schloss sein Bachelorstudium im Fach Elektrotechnik-Elektronik-Informationstechnik (EEI) an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg im Juli 2017 ab. Das anschließende Masterstudium im Fach EEI mit dem Schwerpunkt Allgemeine Elektrotechnik beendete er im Juni 2020 erfolgreich. Dabei ermöglichte es ihm der Lehrstuhl für Technische Elektronik, sein Forschungspraktikum an der Tongji-Universität in Shanghai zu verbringen. Seit August 2020 ist er als wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Gruppe Radio Frequency and Mixed Signal Integrated Systems (RFMXIS) am Lehrstuhl für Technische Elektronik beschäftigt.

Arbeitsgebiet

Entwicklung von integrierten Mixed-Signal-Schaltungen für Radaranwendungen zur Gestenerkennung sowie Systemdesign von Messsystemen.

Auszeichnungen

  • 2022: Förderung einer Kongressreise (IMS 2022) (Deutscher Akademischer Austauschdienst (DAAD))
  • 2021: IEEE MTT-S International Microwave Symposium Student Design Competition First Place Award for "High-Sensitivity Motion Sensing Radar" (IEEE Microwave Theory and Techniques Society (MTT-S))
  • 2021: Fritz und Maria-Hofmann-Preis 2021 (Fritz und Maria-Hofmann-Stiftung)
  • 2015: SEMIKRON Student Award (SEMIKRON International GmbH)

Publikationen