Navigation

Hossein Fazeli Khalili, M. Sc.

Department Elektrotechnik-Elektronik-Informationstechnik (EEI)
Lehrstuhl für Technische Elektronik

Raum: Raum 03.240
Cauerstraße 9
91058 Erlangen

Lebenslauf

Hossein Fazeli Khalili ist 1989 in Teheran, Iran geboren. Seinen Bachelorabschluss absolvierte er im Fach Elektro- und Informationstechnik an der K. N. Toosi University of Technology in Teheran. Zum weiteren Studium zog er nach Deutschland. Er erwarb seinen Masterabschluss in Elektro- und Informationstechnik mit der Vertiefung Nachrichtentechnik mit der Note 1,6 an der Leibniz Universität Hannover. Darüber hinaus bewarb er sich während seines Masterstudiums erfolgreich für das Deutschlandstipendium. Nach Abschluss seines Masterstudiums war er für elf Monate als wissenschaftliche Hilfskraft im Max-Plank-Institut für Gravitationsphysik beschäftigt. Anschließend arbeitete er eineinhalb Jahre als wissenschaftlicher Mitarbeiter für den Forschungsbereich Hochfrequenztechnik und Antennenentwurf an der Gent Universität in Belgien. Seit Dezember 2018 promoviert er im Fachbereich Medizintechnik in der Gruppe Medical Electronics & Multiphysical Systems (MEMPS) am Lehrstuhl für Technische Elektronik.

Arbeitsgebiet

  • Implantierbares transkutanes Leistungsübertragungssystem mit hohem Wirkungsgrad für Herzunterstützungsgeräte

Lehrveranstaltungen

Thema für das Forschungspraktikum und die Bachelor-/ Masterarbeit

  • Anpassung des drahtlosen Energieübertragungssystems von SEMTECH für die Integration in Herzunterstützungsgeräte
  • Echtzeitanpassung eines drahtlosen Leistungsübertragungssystems durch Nachführung der Betriebsfrequenz mit Hilfe abstimmbarer Impedanzanpassungsschaltungen

Publikationen