Navigation

Thomas Ackermann, geb. Plachter, M. Sc.

Department Elektrotechnik-Elektronik-Informationstechnik (EEI)
Lehrstuhl für Technische Elektronik

Raum: Raum 03.243
Cauerstraße 6
91058 Erlangen

Lebenslauf

Thomas Ackermann schloss das Masterstudium der Mathematik mit Schwerpunkt theoretische Stochastik an der FAU Erlangen-Nürnberg im April 2015 ab. Seit April 2016 ist er als wissenschaftlicher Mitarbeiter, am Lehrstuhl für Technische Elektronik im Team Power Amplifier Systems (RFPA), beschäftigt.

Arbeitsgebiete

  • Leistungsverstärker
  • Nichtlineare Systeme
  • Breitbandige aktive Lastmodulation
  • Mathematische Modellierung

Auszeichnungen

  • 2019: R&S Cup Online DPD Competition Second Place Award for: "Linearization of a 2-channel MIMO transmitter with crosstalk" (Rohde & Schwarz GmbH & Co. KG)
  • 2019: IEEE MTT-S International Microwave Symposium Student Design Competition First Place Award for "Power Amplifier Linearization through Digital Predistortion (DPD)" (IEEE Microwave Theory and Techniques Society (MTT-S))

Publikationen