Navigation

Chronik

  • Gründung

    Prof. Dr.-Ing. Dieter Seitzer folgt dem Ruf zum Professor eines neuen Lehrstuhles an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen. Der Lehrstuhl für Technische Elektronik wird gegründet.

  • 1980er: Entwicklung von MP3

    Grundlagenforschungen in Psychoakustik und Codierverfahren führen zur Entwicklung von MP3

  • Zentrum für Mikroelektronik und Informationstechnik

    Prof. Dieter Seitzer gründet das Zentrum für Mikroelektronik und Informationstechnik GmbH, das 1985 als Arbeitsgruppe in die Fraunhofer-Gesellschaft integriert wird

  • Prof. Dieter Seitzer übernimmt Leitung des IIS

    Prof. Dieter Seitzer wird zum Leiter des neu gegründeten Fraunhofer-Instituts für Integrierte Schaltungen (IIS)

  • 1998: Prof. Dr.-Ing. Dieter Seitzer

    Emeritierung von Prof. Dr.-Ing. Dieter Seitzer

    1998 bis 2002

    Kommissarische Leitung des Lehrstuhles durch apl. Prof. Dr.-Ing. Friedrich Oehme

  • Juli 2002: neue Lehrstuhlleitung

    Prof. Dr.-Ing. Dr.-Ing. habil. Robert Weigel übernimmt die Lehrstuhlleitung

  • 2004 bis 2007

    Extraordinarius Prof. Dr.-techn. Mario Huemer

  • Seit 2008

    Extraordinarius Prof. Dr.-Ing. Georg Fischer

  • 13. Auflage des „Tietze/Schenk“

    Die 13. Auflage des „Tietze/Schenk“ erscheint als 40-jährige Jubiläumsausgabe

    eesy-id

    Ausgründung der eesy-id aus dem Lehrstuhl

  • Ruhestand von PD Dr.-Ing Ulrich Tietze

    PD Dr.-Ing Ulrich Tietze geht in den Ruhestand (wiss. Mitarbeiter seit September 1972)

  • eesy-ic

    Ausgründung der eesy-ic aus dem Lehrstuhl

    Zweigstelle Cauerstr. 6

    Bezug der Zweigstelle des LTE in der Cauerstr. 6

  • Zweigstelle EnCN

    Bezug der Zweigstelle EnCN

  • Prof. Dr.-Ing. Thomas Ußmüller

    Prof. Dr.-Ing. Thomas Ußmüller folgt dem Ruf an die Universität Innsbruck

  • Prof. Dr.-Ing. habil. Dietmar Kissinger

    Prof. Dr.-Ing. habil. Dietmar Kissinger folgt dem Ruf an die TU Berlin

    PD Dr.-Ing. habil. Alexander Kölpin

    PD Dr.-Ing. habil. Alexander Kölpin habilitiert sich und arbeitet weiter als Privatdozent am LTE

  • Prof. Dr.-Ing. habil. Alexander Kölpin

    Prof. Dr.-Ing. habil. Alexander Kölpin folgt dem Ruf an die BTU Cottbus

  • März 2018: LTE @Tennenlohe

    Temporärer Umzug des Lehrstuhls ans Wetterkreuz 15, Tennenlohe

    Oktober 2019: LTE @Techfak

    Rückumzug des Lehrstuhls von Tennenlohe in die Cauerstr. 9

  • 50 Jahre LTE

    Der Lehrstuhl für Technische Elektronik wird 50 Jahre!

Pause