Navigation

Neues Buchungssystem für Studentenräume

NEU: Bis zum 30.10. gilt, dass sich pro Raum nur noch eine Person befinden soll. Ob in einem Raum bereits ein Platz gebucht ist, seht ihr daran, dass statt zwei Plätzen nur noch ein Platz zur Verfügung steht. Bitte beachtet das bei eurer Buchung.

Es existiert ab sofort ein neues Buchungssystem für die Studentenräume des LTE, über das die Zeitslots der nur begrenzt vorhandenen Arbeitsplätze komfortabel gebucht werden können. Dieses ersetzt das bisherige System, die Buchung erfolgt nicht mehr über den Betreuer, sondern kann von Studenten eigenhändig durchgeführt werden. Das System wird neben der Platzreservierung auch als Kontaktverfolgung im Zuge der Corona-Pandemie verwendet. Buchungsdaten werden hierfür 4 Wochen gespeichert.

Um einen Arbeitsplatz zu buchen sind die folgenden Schritte notwendig:

  1. Gewünschten Raum im Windows oder Linux-CIP auswählen, unter Verfügbarkeit das gewünschte Datum und den Zeitslot auswählen
  2. Mit der IDM-Kennung einloggen, erforderliche Daten werden automatisch ausgefüllt
  3. Nach Absenden der Buchung wird eine Email versendet, in der die Buchung zunächst bestätigen werden muss!
  4. Zu der gebuchten Zeit muss ein Check-In mittels QR-Code (Aushang am Arbeitsplatz), oder Link aus der E-Mail, erfolgen

Gebuchte Termine können jederzeit storniert werden, solange noch kein Check-In erfolgt ist.

Der Check-In muss zum gebuchten Termin innerhalb von 60 min erfolgen, sonst verfällt die Buchung und der Arbeitsplatz wird wieder freigegeben.

Die Übersichtsseite der Studentenräume befindet sich hier:

Räume für Studentische Arbeiten

 

Das System basiert auf dem RSVP WordPress Plugin das vom RRZE entwickelt wurde. Weiter Informationen findet man im Blogeintrag des RRZE zum neuen Buchungssystem.